Behandlungsablauf

Hundephysiotherapie Dülmen, Tierphysio-Aktiv In meiner Praxis in Dülmen behandele ich Hunde und Katzen.

 Ablauf der ersten Behandlung:

 Für die Erstbehandlung wird meist ein Stunde oder länger benötigt. Hier findet ein kompletter Check von Laufbild, Muskulaturstatus, Fascien- und Gelenkbeweglichkeit und Schmerzbild statt. Der Erstbefund schließt eine erste Behandlung mit ein.

Weitere Behandlungen:                

Weitere Behandlungen dauern in der Regel eine dreiviertel Stunde. Die aktuelle Preisliste kann jederzeit erfragt werden.

Die angewendeten Maßnahmen und der Fortschritt des Tieres werden fortlaufend dokumentiert. Anpassungen des Behandlungsplanes können aufgrund eines Abweichens vom erwarteten Genesungsprozess erfolgen und werden mit dem Besitzer abgestimmt.

hundephysiotherapiehund physio übungen für zuhausehund physio übungen für zuhause
Je nach der Möglichkeit beziehe ich die Tierhalter:innen in die Therapie des Tieres mit ein, dadurch können Anzahl und Dauer der Sitzungen und damit die Kosten deutlich reduziert werden.

Hundephysiotherpie Hürden KavalettiOft ist es sinnvoll die Behandlung durch die Teilnahme an Kursen zu ergänzen, bzw. nach der Behandlung der akuten Beschwerden in einem Fitnesskurs den erreichten Status zu erhalten.

 Hunde und Kleintiere können zu mir in die Praxis in Dülmen-Hausdülmen kommen. Hier stehen alle meine Therapiegeräte zur Verfügung. Eine Bahndlungseinheit/-stunde dauert  ca. 45 min, die Erstbehandlung dauert unter Umständen länger (s.o.).
Sollte ihr Tier nicht in meine Praxis kommen können, findet die Behandlung in ihrem Stall bzw. Zuhause statt.
TENS an KatzeAnfahrtskosten:
Auf die Behandlung außerhalb der Praxis kommt ein Aufschlag von 10,- € hinzu.
Fahrten außerhalb von Dülmen werden zusätzlich mit 1 € pro km Entfernung von meiner Praxis berechnet.